Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

7

 

 

öffentliche  Termine für 2018

Hinweis:

geschlossenen Veranstaltungen mit Gruppen ,Vereinen

oder Privatpersonen  sind hier nicht aufgeführt

 

Januar-Termine         

 

 

Februar -Termine    

                     

 

März-Termine

     

     
 

April-Termine

Sa. 7. April 18

"Den Wildkräutern auf der Spur"

Kräuterführung im Freilandmuseum

Wackershofen - Beginn 14.oo Uhr

 Anmeldung erforderlich         

     

  

Mai-Termine

 

 Samstag 5. Mai  18

"Den Wildkräutern auf der Spur"

 14.oo Uhr  bis 16 Uhr  Kräuterführung

 im Freilandmuseum in Schwäb.Hall-Wackershofen     

 Anmeldung über die Museumskasse erforderlich

 

Samstag  05. Mai und Sonntag 6 . Mai 18  

Stand mit unseren Kräuterspezialitäten

beim Süddeutschen Käsemarkt

im  Freilandmuseum in Schwäb.Hall-Wackershofen

 

                         
Juni-Termine

 

 Samstag   2. Juni  18

"Den Wildkräutern auf der Spur"

14.oo Uhr  bis 16 Uhr  Kräuterführung

 im Freilandmuseum in Schwäb.Hall-Wackershofen     

 Anmeldung über die Museumskasse erforderlich

 

  

 

Sonntag 10. Juni 18   

Stand mit unseren Kräuterspezialitäten

beim Bauernmarkt Bad Mergentheim

im  Kurgarten Bad Mergentheim

 

  

Juli -Termine

 

Samstag  7.  Juli 18

"Den Wildkräutern auf der Spur"

 14.oo Uhr  bis 16 Uhr  Kräuterführung

 im Freilandmuseum in Schwäb.Hall-Wackershofen     

 Anmeldung über die Museumskasse erforderlich

            

    
 
August-Termine

Samstag  4.  August 18

"Den Wildkräutern auf der Spur"

 14.oo Uhr  bis 16 Uhr  Kräuterführung

 im Freilandmuseum in Schwäb.Hall-Wackershofen     

Anmeldung über die Museumskasse erforderlich

 

 

"Kräuterwerkstatt" -Termine stehen noch nicht fest 

 13.30 Uhr - Kinderferienprogramm

 im Freilandmuseum in Schwäb.Hall-Wackershofen     

Anmeldung über die Museumskasse erforderlich

  

 

September-Termine

Samstag   1. September 18

Termin ist  abhängig vom Wetter und Pflanzenangebot im September

 "Den Wildkräutern auf der Spur"

 14.oo Uhr  bis 16 Uhr  Kräuterführung

 im Freilandmuseum in Schwäb.Hall-Wackershofen     

 Anmeldung über die Museumskasse erforderlich

         

 Samstag 22. und Sonntag  23. September 18  

 Stand mit unseren Kräuterspezialitäten

beim Backofenfest 

im  Freilandmuseum in Schwäb.Hall-Wackershofen

  

Oktober-Termine

 

Samstag  6. Oktober 18 

Termin ist  abhängig vom Wetter und Pflanzenangebot im Oktober

"Den Wildkräutern auf der Spur"

 14.oo Uhr  bis 16 Uhr  Kräuterführung

 im Freilandmuseum in Schwäb.Hall-Wackershofen     

 Anmeldung über die Museumskasse erforderlich

 

  Sonntag  07. Oktober 18  

 Stand mit unseren Salzspezialitäten

 beim Tag des Salzes

 beim Salzsiederfest in Schwäbisch Hall

 

 

 

Schlechte Nachrichten:

der Heinrieter Dorf-und Bauernmarkt 

( in Untergruppenbach-Unterheinriet) 

findet nicht mehr statt !!

 

 

November-Termine

 

Samstag  24. und Sonntag  25. November 18  

 Stand mit unseren Kräuterspezialitäten

beim    vorweihnachtlichen Markt

im Freilandmuseum Wackershofen

 

                                     

   

Dezember-Termine

   

 Stand mit unseren Kräuterspezialitäten

auf dem Weihnachtsmarkt Öhringen

Teilnahme noch offen

 

 

 

bei den  mit  X gekennzeichneten Terminen seht das genaue Datum noch nicht fest



                                            Kräuter- Blüten- und

Frucht - Spezialitäten

 

                             in liebevoller Handarbeit erntefrisch verarbeitet

Kräuter-Manufaktur Bohlken

 

Unsere Kräutersalze

 

Selbst gesammelte Wildkräuter erntefrisch

getrocknet und mit Ursalz verarbeitet

Info: Ursalz lagerte sich vor ca.220 Millionen Jahren ab. Dieses Steinsalz, das Meersalz urzeitlicher Weltmeere,liegt geschützt tief in der Erde. Ursalz wird in einem deutschen Salzbergwerk in mehreren hundert Meter Tiefe bergmännisch abgebaut, dann vermahlen und abgefüllt. Es wird nichts entfernt und nichts hinzugefügt = naturbelassen,unbehandelt

 

Kräutersalz im dekorativen Tischstreuer

Streuer je nach Sorte 30-50 g = 4,00 Euro

 

  • Rosenblütensalz

  • Rosenblütenpfeffer

  • Rotweinsalz

  • Kaffeesalz

  • Ingwer.Orangensalz

  • Kartoffelsalz

 

Kräutersalz im Vorratsglas

Glas je 100 g = 4,50 Euro

  • Ebbes zu Allem- Kräutersalz

  • Wildkräutersalz

  • Bärlauchsalz

  • Kräutersalz Milano

  • Kräutersalz Avignon

    diese Salze gibt es auch im Streuer

     

 

Essig- und Ölspezialitäten

250 ml Flasche = 4,80 Euro

geben Ihren Salaten das gewisse Etwas

 

  • Knoblauch-Kräuteröl

  • Basilikum-Kräuteröl

  • Basilikum-Kräuteressig

  • Bärlauch-Kräuteressig

 

Fruchtaufstriche

Glas je nach Sorte 190-200 g = 3,00 Euro

 

Aussergewöhnliche Kompositionen aus oder mit Kräuter. Für den volleren Geschmack verwenden wir Gelierzucker 2:1

 

  • Basilikum

  • Beschwipste Feige

  • Brombeer-Rosmarin

  • Erdbeer-Minze

  • Erdbeer-Holunderblüten

  • Erdbeer-Rhabarber

  • Himbeer-Chili

  • Hasenvesper

  • Holunderblüten-Apfel oder Orange

  • Holunderbeere

  • Waldmeister

  • Paradiesapfel

  • Pfefferminze

  • Das würzige Schwarze

     

Sirup

250 ml Flasche je nach Sorte = 4,00 bzw. 4,50 Euro *

 

  • Rosenblütensirup*

  • Holunderblütensirup

  • Mädesüßsirup

  • Pfefferminzsirup

  • Zitronenmelissensirup

  • Ingwersirup

  • Waldmeistersirup

  • Rosen-Kräutersirup

     

Sirup sollte verdünnt werden

*zum Genießen - mit Sekt oder für Bowlen

*im Sommer - erfrischend mit Mineralwasser

*im Winter - mit heißen Wasser aufgießen

 

 

 

 

 

 

 

 

Zucker-Kompositionen

50 g Bügelglas – 3,50 Euro

zum Süssen von Desserts, Früchten,Sahne, Kuchen, Waffeln,Gebäck oder Tee

  • Rosenblüten-Zucker

  • Lavendelblüten-Zucker

  • Pfefferminz-Zucker

  • Gewürz-Zucker

 

Fruchtweine

0,75 ltr. Flasche je nach Sorte = 6,00 bzw. 6,50 Euro *

0,25 ltr. Flasche je nach Sorte = 3,50 bzw. 4,00 Euro *

flüssiger Sonnenschein zum Trinken und Genießen .

Unsere Weine werden wie herkömmliche Trauben- weine gekeltert mit 4 monatigen Reifezeit

 

  • Brombeerwein

  • Erdbeerwein

  • Johannisbeerwein

  • Rhabarberwein

  • Ingwerwein

  • Hagebuttenwein-sherrysiert *

  • Hagebuttenwein-auf Eiche gereift*

  • Apfelwein

  • Birnenwein

  • Quittenwein

  • Holdunderblütenwein

  • Sauerkirschwein

    Information: Die Bezeichnung Fruchtwein oder Dessertwein ist vom Alkoholgehalt abhängig:

    Fruchtwein bis 13 vol.% Alkoholgehalt

    Dessertwein ab 13 vol.%.Alkoholgehalt

Kräuter-Schnäpsle u. Liköre

100 ml Flasche = 3,50 Euro

200 ml Flasche = 6,50 Euro

nach alten überlieferten Rezepten

  • Buchenblatt

  • Blutwurzel

  • Fichtenwipfel

  • Kräutergartenlikör